Erfolgreicher Abend des Handwerks

Erfolgreicher Abend des Handwerks

News

In Kooperation mit der Kreissparkasse Heinsberg fand am 13.03.2018 der Abend des Handwerks statt. Dr. Michael Vondenhoff, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Heinsberg und Thomas Giessing, Vorstand der Kreissparkasse Heinsberg begrüßten rund fünfzig Handwerksunternehmer aus verschiedenen Fachbereichen unter dem Motto „Handwerk und Digitalisierung – warum die Entwicklung nicht aufzuhalten ist“.

Bei seinem Impulsvortrag zeigte Dipl.-Volksw. Reiner Nolten, Hauptgeschäftsführer des Westdeutschen Handwerkskammertags Szenarien auf, wie die Welt sich dank der Digitalisierung verändern kann. Neue Technologien steuern zukünftig den Energiebedarf digital um so mit den eigenen Ressourcen noch umweltbewusster umgehen zu können. Im Gesundheitswesen wird aufgrund der Digitalisierung eine bessere Vorsorge möglich sein. Krankheiten können früher erkannt werden, Alarmsignale werden digital übermittelt und bieten die Möglichkeit, frühzeitig und präventiv einzugreifen.

Auch im Handwerk führt die fortschreitende Digitalisierung zu Veränderungen. Wer als Handwerker im Wettbewerb erfolgreich sein will, muss im Internet mit einem informativen und ansprechenden Auftritt vertreten sein.  In seinem Vortrag  „Neue Portale verändern die Welt“ erläuterte Dipl. Kfm. Hugo Polz von der Agentur AVU die Chancen und Risiken der Digitalisierung im Handwerk. Im Mittelpunkt seines Vortrags stand die neue Plattform www.DasHandwerk.de. DasHandwerk.de unterstützt Kreishandwerkerschaften, Innungen und Innungsfachbetriebe bei der professionellen Darstellung ihrer Leistungen im Internet. Wer einen Handwerker sucht oder Infos zum Handwerk, der soll auf DasHandwerk.de landen und sehen, wie groß und vielfältig das Handwerk ist. Mit wenigen Klicks wird der Nutzer, der einen Handwerksbetrieb sucht, fündig und kann sich über Leistungen, Referenzen und News der Innungsfachbetriebe informieren.

Menü